Nail Lounge

Lippen Tattoo

Lippen Tattoo

Kiss

Diverse temporäre Tattoos.
Wird mit Wasser aufgebracht und kann einfach entfernt werden.

Punkte, Karo oder Leopardenmuster – so aussergewöhnlich können Lippen aussehen. Mit den Abzieh Tattoos lassen sich die Lippen nach Lust und Laune verändern – für lange Disconächte, als Gag auf einer Party, für Festivals, an der Fasnacht, an Halloween, Fussballspiel etc.

Der Spass hält laut Hersteller bis zu 8 Stunden und sogar beim Essen und Trinken. Aufgetragen werden sie wie normale Abzieh Tattoos: Trägerpapier passend zuschneiden, Folie abziehen, auf die (saubere! am besten angeraute) Lippen setzen, z.B. Wattepads sehr nass machen, sehr gut anfeuchten, Papier abziehen und fertig.

Tipps und Tricks:

- Die Ecken nicht wegschneiden, sondern von einer Seite zur anderen schneiden.
- Nicht zu viel abschneiden, damit man später den Rest umklappen kann und die Innenlippen nicht sieht, sieht so origineller aussieht.
- Die Tattoos NICHT mit nassen Händen anfassen.
- Mit der unteren Lippe anfangen, weil es leichter ist und so schon mal geübt werden kann.
- Beim Befeuchten der Lippen immer in der Mitte anfangen und langsam nach aussen arbeiten.
- Trocken tupfen und mit dem Fön auf KALTER Stufe trocknen.
- Ca. 30 Minuten nichts Trinken oder mit der Zunge die Lippen anfeuchten.
- Trinken evt. mit einem Strohhalm, damit wirklich nichts schief geht.
- Zum Entfernen am besten Make up Entferner oder Öl benutzen.

VIEL SPASS!!!